Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Michael Kurth alias Curse

"Stress lass nach" –
Impuls-Coaching mit Curse

Stress, Konflikte oder ein herausfordernder Alltag: Wenn Körper und Geist in ständiger Anspannung sind, kann Achtsamkeit wieder für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit sorgen.

Die AOK Rheinland/Hamburg unterstützt Sie dabei und bringt Achtsamkeit gemeinsam mit dem systemischen Coach Michael Curse Kurth alias Curse zu Ihnen nach Hause.

In drei Impuls-Coachings vermittelt Curse Grundlagen, Übungen und Hilfestellungen zu mehr Entspannung und Gelassenheit im Alltag. Erfahren Sie, wie Sie mit Achtsamkeit Stress reduzieren, alte Denk- und Verhaltensmuster ablegen und Ihre Aufmerksamkeit verbessern können.

Impuls-Coaching 1: So stoppst du das Gedankenkarussell

Wir laufen durch unseren Alltag, haben einen Moment Zeit, fangen an zu denken und auf einmal geht das Gedankenkarussell los. Wir denken an gestern und was wir alles hätten machen sollen, was wir verpasst haben und wie wir uns hätten anders entscheiden sollen. Und dann denken wir an morgen, was wir noch machen müssen, wo wir hinwollen und was wir dann machen möchten. Das Karussell dreht sich und dreht sich und dreht sich. Bringen Sie es zum Stoppen! Wie, zeigt Ihnen Curse.

Impuls-Coaching 2: Steh zu deinen Fehlern

Mit den eigenen Schwächen oder Fehlern umzugehen, kann tückisch sein. Auf der einen Seite wollen wir vermeiden, zu selbstkritisch oder sogar selbst bestrafend zu sein. Auf der anderen Seite ist es aber sowohl für andere als auch für uns nicht hilfreich, einfach zu sagen „Ist mir alles egal, ich bin wie ich bin. Ich muss mich gar nicht verändern.“ Die Wahrheit liegt dazwischen. Curse zeigt auf, wie Sie mit vermeintlichen Fehlern, Schwächen und Unzulänglichkeiten ins Reine kommen und diese sogar zu Stärken machen können.

Impuls-Coaching 3: So gehst du mit Konflikten um

Jeder erlebt Konfliktsituationen. In der Familie, im Büro, mit den Nachbarn. Aber auch innerlich, mit sich selbst, wenn Anspruch und Wirklichkeit auseinanderklaffen. Die Reaktionen können Rückzug oder auch Aggression sein. Oft steht einer nachhaltigen Konfliktlösung entgegen, nicht von Routinen und typischen Mustern lassen zu können. Wie aber kommt man zu neuen Lösungsansätzen? Wie finde ich die wahren Ursachen des Konflikts? Und wenn sich der Konflikt weder vermeiden, noch befrieden oder beilegen lässt: Wie gehe ich damit um? Vielleicht doch ausfechten? Nachgeben? Konfliktvermeidung, Ursachenforschung, Lösungsvorschläge – mit Achtsamkeit. Und mit Curse.